The Partium Suite

Partium is the leading Enterprise Part Search Engine for industrial spare parts and home improvement components. With Partium, everyone can find the right part for the job! 

The Partium Suite is composed out of API, SDK, and mobile App and is ready to go.

Learn more & Get started today!

The Partium Ecosystem

partium-connectivity

 

    Discover & Learn

    You are interested in Partium and want to learn how to get with Enterprise Part Search started?

    We got you covered. Check out our Resource Center for Blog articles, Webinars, Whitepapers, and much more!

    Resource Center

    partium-resource-center

      Partium

      We started Partium because we wanted to make part searches easy for everyone. Today, Partium is a global organization with offices in the US, Canada, Spain, Austria, and Germany.

      Here you can find out more about Partium, who we are, and what we do.

      About Us

      Menu_AboutUs

       

        2 min read

        Wie verschiedene Global Player das Beste aus ihrem EAM herausholen

        Featured Image

        Industrieanlagen zu betreiben und zu warten war nie eine triviale Aufgabe. In den letzten Jahren ist die Komplexität noch zusätzlich gestiegen. Viele Unternehmen setzen daher auf EAM-Systeme, um ihre Aufgaben und Gesamtprozesse zu vereinfachen.

        Wir haben recherchiert, wie verschiedene Global Player vom Einsatz einer EAM-Lösung profitieren:

        CHS, Inc – IBM Maximo

        CHS ist ein globales Agrarunternehmen, das sich auf Energie, Agronomie, Getreide und Lebensmittel konzentriert. Das Unternehmen befindet sich im Besitz von Landwirten und lokalen Genossenschaften aus den Vereinigten Staaten und beschäftigt weltweit rund 11.000 engagierte Mitarbeiter. CHS hat sich für die Einführung von IBM Maximo entschieden, um die Anlagenwartung von präventiv auf prädiktiv umzustellen.

        In der Vergangenheit war CHS auf zeitbasierte Wartungsarbeiten angewiesen, während die Cloud- und IoT-Trends es ermöglichen, Asset-Wartungsmaßnahmen in Echtzeit zu analysieren, darauf zu reagieren und Vorhersagen zu treffen. John Meyers von CHS, Inc. erklärt in einem Interview, dass er die Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Flexibilität von IBM Maximo sowie die einfachen Konfigurations- und Anpassungsmöglichkeiten schätzt. Die RestAPI-Technologie erleichtert das Verschieben von Daten zwischen verschiedenen Systemen.

         

        Chief Industries – IFS

        Chief Industries, Inc beschäftigt sich mit Konstruktion, Landwirtschaft, Ethanol, LKW, Metallbau, Wohnungsbau und Elektrik und verwendet seit mehr als zehn Jahren ein IFS EAM. IFS hilft ihnen, ein hohes Maß an Kundenservice in einem dynamischen Markt aufrechtzuerhalten.

        Als Hauptvorteil nennt Chief Industries Flexibilität, wie zB schnelle und einfache Anpassung an das aktuelle Geschäft, schnelle Reaktion auf Kundenanforderungen, Speicherung aller Daten an einem Ort, schneller Zugriff auf geschäftskritische Daten und Echtzeitinformationen.

        digitization-industry-partium

        Cofran Group – infor

        Die Cofran-Gruppe wurde in Brasilien gegründet und produziert und vertreibt Automobilteile. Der Plan war es das EAM-System infor in vier Produktionswerken zu integrieren und die Effizienz der Vertriebsprozesse durch einen besseren Zugang zu Bestellinformationen und Kundenhistorie zu steigern.

        Die Cofran Group schätzt die einfachen Entscheidungsprozesse basierend auf korrekten Live-Daten, die ihre Servicebereitstellung verbessern.


        Wie wir anhand der unterschiedlichen Erfolgsgeschichten von Kunden sehen können, eignen sich EAM-Systeme hervorragend, um Prozesse zu beschleunigen, Ausfallzeiten zu vermeiden und den Kundenservice aufrechtzuerhalten oder sogar zu verbessern. Aber die meisten von ihnen sind nicht für Mobilgeräte konzipiert.

        Die Einschränkungen von EAM-Systemen auf mobilen Geräten sind einer der vielen Gründe, die uns dazu veranlasst haben, Partium zu entwickeln. Partium ist kein Ersatz für ein EAM – es ist eine Erweiterung davon. Mit Partium können Techniker Teile innerhalb von Sekunden identifizieren, EAM-Systeme, Stücklisten, externe Daten und interne Daten durchsuchen. Es ermöglicht auch Systemaktualisierungen, um die Informationen so aktuell und relevant wie möglich zu halten.

        Der Wert von Partium ergibt sich aus der kombinierten Leistungsfähigkeit eines EAM-Systems und eines flexiblen mobilen Frontends mit erweiterten Such- und Kollaborationsfunktionen.

        Möchten Sie mehr darüber erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

         

        Quellen:
        https://mediacenter.ibm.com/media/1_o5laqhe2
        https://www.ifs.com/corp/our-customers/2018/04/26/chief-industries/
        https://cdn.featuredcustomers.com/CustomerCaseStudy.document/infor_cofran-group_1007.pdf

         

        3 min read

        So reduzieren Sie die Fluktuationsrate in der Wartung & Instandhaltung

        Bei der Wartung und Instandhaltung sind Erfahrung und das Wissen über Ersatzteile von entscheidender Bedeutung. Wenn...

        2 min read

        Die 5 größten Kostentreiber in der industriellen Instandhaltung

        Wartung & Instandhaltung werden in erster Linie oft als Kostenfaktoren wahrgenommen. Seit jedoch Reliability Management...

        2 min read

        Wie Sie Ihr Instandhaltungs & Reliability Management zum Erfolg machen

        Wir haben einige Recherchen angestellt, um die Frage zu beantworten, wie erfolgreiche Unternehmen Instandhaltungs- und...